AU.ROB Roboter

AU.ROB Menü

24. Aug. 2011

Zum Ansteuern der Motoren hab ich zwei L298 verbaut. Eigentlich kann jeder L298 zwei Motoren bis ja 2A treiben. Da es durchaus sein kann dass der Anlaufstrom darüber hinausgeht (oder ich in Zukunft stärkere Motoren verwende)  habe ich die zwei Ein- und Ausgänge wie im Datenblatt beschrieben verbunden. Jeder Motor kann somit bis zu 4A (Dauerstrom) verbrauchen ohne dass ich an die Grenzen des L298 komme (mehr unter Hard- und Software).

Hier ein paar Bilder meiner Motorsteuerung:


Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Diverse Projekte

Translation

(Automatisch generierte Übersetzungen)

Letzte Kommentare

Links

Letzte Beiträge

Roboternetz.de

Copyright © Roboternetz.de - Alle Rechte vorbehalten.

Archive